02. April 2019
Im zweiten Teil unseres Interviews erzählt sie von ihrem ersten Kontakt mit Sportpsychologie und ihren Zukunftsplänen. Außerdem gibt sie jungen Karatekas Tipps, wie auch sie sie ganz groß werden können.
28. März 2019
Sophie Wachter ist 2014 mit ihrem Team Weltmeisterin im Karate geworden. Doch damit nicht genug, in ihrer Karriere hat sie schon einige EM und WM Medaillen einsammeln können, aber auch mit einigen Rückschlägen umgehen müssen. Im ersten Teil unseres Zweiteilers erzählt sie uns von der eisernen Disziplin, die die Vorbereitung auf eine Weltmeisterschaft mit sich bringt. Außerdem spricht sie über Zielsetzung und das Problem der Bewertungskriterien im Karate.

14. Februar 2019
Ein Sportler versagt und schnell kommt die Aussage von Journalisten oder Fans: „Der war ja sowas von übermotiviert.“ Doch, ist das eigentlich möglich? Kann man zu viel Motivation besitzen? Und wenn nicht, welches Phänomen meinen die Kommentatoren und Zuschauer zu erkennen?
20. Dezember 2018
Anja Pfluger steht vor einer entscheidenden Phase in ihrer Karriere. Wird sie ihren großen Traum, die erste Bundesliga, bei ihrem Heimatverein verwirklichen können? Oder muss sie dafür wechseln? Nebenbei schreibt sie auch noch ihre Masterarbeit. Für einige klingt das schon nach genug Stress, dabei hat sie in ihrem jungen Leben die schlimmste Erfahrung schon hinter sich gelassen. In unserem Interview erzählt sie von ihrer Führungsrolle, ihren Plänen und ihrer Erfahrung mit Sportpsychologie...

07. Dezember 2018
Ich habe erneut einen Artikel für Die Sportpsychologen geschrieben. Diesmal geht es darum, wie sich der Sportler in den richtigen Aktivierungszustand versetzen kann. Viel Spaß beim lesen :)
27. November 2018
Ich habe Kickbox-Weltmeister Kian Golpira getroffen um mich mit ihm über seinen Werdegang, seine Vorbereitung auf die Europameisterschaft in Slowenien und seine Einstellung zur Sportpsychologie zu unterhalten. Welche mentalen Strategien er verfolgt um in seinen Leistungen konstant zu bleiben, davon berichtet er in diesem Interview.

07. November 2018
Am vergangenen Wochenende bekam ich die Gelegenheit Bertille Murphy, eine der deutschen Top-Talente im Judo, zu interviewen. Mit erst 17 Jahren schaffte sie es im vergangenen Sommer bei dem European Cup der U21 eine Bronzemedaille zu erkämpfen. Das diese Errungenschaft ihr nicht zugeflogen ist, erzählt sie in diesem Artikel.
03. Oktober 2018
Nachdem in #Folge1 die allgemeine Einführung ins Thema stattgefunden hat, möchte ich in #Folge2 nun mehr auf die Verbindung der Sportpsychologie zum Team eingehen. Ein Team besteht aus zwei oder mehr Individuen, die in einem dynamischen System miteinander agieren. Diese Interaktionen sind die grundlegende Arbeit der Sportpsychologie.

26. August 2018
In diesem Teil meines Blogs verfasse ich regelmäßig Texte dazu, wie die Sportpsychologie Athleten und Trainern dabei hilft ihre Leistungen zu verbessern und konstant darauf zugreifen zu können.
24. August 2018
Hier findet Ihr Teil II des Interviews mit Tim Noack. Er erzählt dabei über seine überstandene Verletzung und seinen psychische Konstitution.

Mehr anzeigen